Stephan Ursuleac

Referent Verteidigung & öffentliche Sicherheit Bitkom e.V.

Mitarbeiterfoto Stephan Ursuleac

Als Referent für Verteidigung und Öffentliche Sicherheit verantwortet Stephan Ursuleac die inhaltliche Arbeit des Bitkom rund um die Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Verteidigung und der Bundeswehr, dem Bundesministerium des Innern und für Heimat sowie den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS).

Zuvor war er als stellv. Geschäftsführer des Bildungswerkes des Deutschen Bundeswehrverbandes, als mittelständischer Unternehmensberater und als Offizier der Bundeswehr tätig sowie als Referent eines Bundestagsabgeordneten. Als Dipl.-Politologe und Master of Arts, im Fachbereich Wirtschaftspsychologie, folgt er einem interdisziplinären Ansatz. Herr Ursuleac unterstützt die Verwaltung bei der Identifizierung und Bewertung von Innovationen der Informationstechnik und Potenzialen durch die Digitalisierung. Er fördert mit seinen Gremien den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft (vor allem für KMU und Startups), Politik und Verwaltung. Dabei geht es insb. um den Einsatz Künstlicher Intelligenz, Quantencomputing, Crypto-Technologien und die effektive Bekämpfung von Cybercrime oder die Modernisierung des Beschaffungswesen u.v.m. in diesen Segmenten.