Alle Publikationen

Sonstiges Vertrauensdienste in der Praxis - Arbeitsverträge wirksam digital unterschreiben

Mann unterschreibt auf Smartphone

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen offenbaren, wie wichtig die digitale Abwicklung von Verträgen für das Funktionieren alltäglicher Abläufe ist. Remote-Arbeit und die Zunahme von Kollaborationsarbeit über Fernkommunikation hat dabei auch Auswirkungen auf die Arbeitswelt und den Abschluss von Arbeitsverträgen. Der Einsatz von Vertrauensdiensten nach der eIDAS-Verordnung erfüllt hier eine wichtige Funktion.

Der Bitkom-Arbeitskreis „Anwendung elektronischer Vertrauensdienste“ beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Anwenderpraxis rund um Vertrauensdienste. Wir wollen einen Beitrag zum richtigen Einsatz der Dienste leisten und haben in diesem Artikel die wichtigsten Aspekte zum Thema digitale Unterschrift und Arbeitsverträge für die Praxis zusammengestellt.

Jetzt herunterladen (pdf, 46.84 KB)