Alle Publikationen

Positionspapier Transparenz in der Interessenvertretung

Drei hängende Glühbirnen und blauer Himmel im Hintergrund

In den letzten Jahren wurde immer wieder die Einführung eines Lobbyregisters in Deutschland diskutiert – so auch Mitte 2020 wieder. Der Bitkom unterstützt Bestrebungen, ein Transparenzregister auf Bundesebene zu schaffen.

Das EU-Transparenzregister sollte dabei als Maßstab dienen. Jede Regelung muss aber letztlich zwei Kriterien erfüllen: Sie muss wirksam und praktikabel sein. Von der Schaffung einer verbindlichen Registrierungspflicht über einen Verhaltenskodex bis hin zu Online-Konsultationen schlägt der Bitkom verschiedene Punkte vor, die bei einer nationalen Regelung beachtet werden sollten.

Jetzt herunterladen (pdf, 119.51 KB)

Themen