Alle Publikationen

Positionspapier EEG 2021: Digitalisierung als Chance

Die Digitalisierung der Energiewende kommt an einen entscheidenden Punkt: Der Smart Meter Rollout hat Anfang 2020 begonnen, die Definition weiterer Anwendungsfelder kommt voran. Gleichzeitig zeigt sich zum Beispiel beim Ausbau privater Ladeinfrastruktur oder bei der Integration von PV-Anlagen nach dem Auslaufen der EEG-Förderung wie wichtig ein kostengünstiger, sicherer und unkomplizierter Datenaustausch für das Entstehen von Marktlösungen ist. Die digitale Infrastruktur ist zwingende Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende.

 Rechtliche Unsicherheit bremst die Digitalisierung des Verteilnetzes und den Smart Meter Rollout. Der Entwurf des EEG 2021 setzt auch in einigen Punkten die richtigen Akzente, in einigen Punkten sehen wir aber Änderungsbedarf, der im Bitkom-Positionspapier ausführlich dargestellt wird.

Jetzt herunterladen (pdf, 93.39 KB)