Alle Publikationen

Leitfaden Bedeutung von High Performance Computing im Unternehmen

Mock-up_Leitfaden igh Performance Computing

Dass Digitalisierung alle Menschen betrifft, zeigen die vielfältigen Anwendungen etwa in der vernetzten Mobilität, der personalisierten Medizin, der Industrie 4.0, sowie der Wissenschaft. Viele der heutigen und zukünftigen Möglichkeiten erfordern dabei Rechenleistungen, die über das übliche Maß hinausgehen. High Performance Computing (HPC) ist somit ein wesentlicher Grundpfeiler der Digitalisierung.

Lag die Anwendung ursprünglich vor allem in der Wissenschaft, gelangen neue Einsatzzwecke – gerade auch im Unternehmensumfeld – zu mehr und mehr Bedeutung.

Der vorliegende Kurzleitfaden mit dem Titel „Bedeutung von High Performance Computing im Unternehmen – Hinführung und Orientierung“ vermittelt das an sich komplexe Thema in kurzer und einfach verständlicher Form. Neben einer kompakten Einführung und Übersichtsgrafik wird der Einsatz von HPC an sieben ausgewählten Anwendungsfällen dargestellt. Vervollständigt wird das Dokument durch eine tabellarische Übersicht der vielfältigen Einsatzgebiete sowie ein kurzes Glossar mit den wichtigsten Begriffserklärungen.

Jetzt herunterladen (pdf, 1.08 MB)