Alle Publikationen

Positionspapier Anforderungen an eine kohärente Regulierung der Cybersicherheit

Sicherheit

Die Digitalisierung all unserer Lebensbereiche bringt Vorteile für Konsumenten und Chancen für die Wirtschaft. Durch die allgegenwärtige Konnektivität können Verbraucher mehr Lebenskomfort genießen. Durch Zeit- und Kosteneinsparung steigt die Produktivität der Wirtschaft. Aufgrund dieser enormen Potentiale will die Digitalbranche das neueste Kapitel der digitalen Transformation aktiv mitgestalten.

Regulierung der IT-Sicherheit sollte als Rahmenwerk fungieren, innerhalb dessen Unternehmen über alle Branchen hinweg IT-Sicherheit bei der Produktentwicklung beachten, ihre Produkte hinreichend auf Sicherheitslücken überprüfen und Sicherheitsupdates für gemeldete Sicherheitslücken bereitstellen. Der Gesetzgeber muss aber auch sicherstellen, dass sich Regulierungen gegenseitig ergänzen und die den Regulierungen unterworfenen Unternehmen Handlungssicherheit bei der Entwicklung und Vermarktung ihrer Produkte erhalten.

Jetzt herunterladen (pdf, 78.53 KB)

Themen

Mitarbeiter Foto Sebastian Artz Referent IT-Sicherheit

Sebastian Artz

Referent IT-Sicherheit
Bitkom e.V.